Begehbare Verglasung

Verglasung, die planmäßig als Boden einer Verkehrsfläche gilt. An begehbare Verglasungen werden hohe Anforderungen hinsichtlich der Trag- und Resttragfähigkeit gestellt. Die Ausbildung der Oberfläche muss rutschhemmend sein. Meist ergeben sich große Glasdicken und aus Gründen der Resttragfähigkeit Mehrfachlaminate.

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66