Doppelfassade

Eine Doppelfassade wird auch als Zweite-Haut-Fassade oder Konvektionsfassade bezeichnet. Sie wird als zusätzliche transparente Glashülle mit Einfachverglasung vor einer vorhandenen Fassade errichtet. Die äußere Fassadenhülle schützt das Gebäudeinnere gegen Wind, Wetter und sommerliche Überhitzung.

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66