Durchbiegungsbegrenzung

Eine Durchbiegungsbegrenzung stellt die Gebrauchstauglichkeit einer Konstruktion sicher. Belastungen an vorgespannten Gläsern können sehr hohe Verformungen hervorrufen. Diese sind in sinnvollen Grenzen zu halten. Die Durchbiegungsbeschränkung kann auch für die Unterkonstruktion gelten, um z. B. die Dauerhaftigkeit von Isolierglas sicherzustellen.

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66