Fassadenstatik

Fassadenstatik für Glasfassaden, ist eine Dienstleistung von GIP-Glazing, bei dem spezialisierte Fassadenplaner die Entwicklung, die statische Bemessung und prüffähige Nachweise von Glasfassaden und Glassonderkonstruktionen erstellen.

Dabei unterstützt GIP Glazing bereits in frühsten Planungsphasen Bauherren, Bauträger und Architekten. Die Fachplaner für Fassadenstatik konzipieren statisch optimierte Glasfassaden und Sonderkonstruktionen nach den Visionen der Interessenten. Die Berechnung der Fassadenstatik für Glasfassaden erfolgt mit Hilfe von modernsten Analysewerkzeugen für Stab- Finite Element und Glasstatik. Aufgrund der Verknüpfung von Parametrischer Generierung der Tragwerksgeometrie für Glasfassaden mit automatisierten Analyse und Bemessungsabläufen können verschiedenste Tragwerksvarianten kurzfristig erzeugt und überprüft werden. 

  • Entwicklung und statische Bemessung von Glasfassaden und Glassonderkonstruktionen
  • Parametrische Generierung von Glasfassaden und Sonderlösungen
  • Stabwerks – und Finite Elemente Modell Generierung
  • Statische Berechnung und Optimierung von Glasfassaden
  • Erstellung von prüffähiger Detailstatik und oder Genehmigungsstatik für Glasfassaden
  • Erstellung von Glasstatiken und Glasdickenempfehlungen für Sonderlösungen und Glasfassaden
  • Zustimmung im Einzelfall von Glasfassaden und Sonderlösungen

Ausführungsbeispiele für Fassadenstatik

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66