• Glossar

Electronic Speed Control

Die Electronic Speed Control ist eine Regelungstechnik, die eingesetzt wird, wenn extreme Frequenzgenauigkeit gefordert wird. Die Frequenz kann in einer Toleranz von 0,5 Hz geregelt werden. Für die Spannung muss jedoch eine Toleranz von 8 % akzeptiert werden.

Sitemap

Unternehmensgruppen

  • Logo
  • Logo
  • Logo

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66