Fugendurchlässigkeit

Die Fugendurchlässigkeit beschreibt den Luftaustausch über Fugen zwischen Flügel und Blendrahmen. Ein Maß für die Fugendurchlässigkeit bei geschlossenem Fenster ist der Fugendurchlasskoeffizient a². Er besagt, wie viel Kubikmeter Luft in einer Stunde durch einen Meter Fugenlänge bei einem Druckunterschied von 10 Pa über die Fuge ausgetauscht wird.

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66