GFK

Abkürzung für Glasfaserverstärkter Kunststoff. GFK ist ein Faser-Kunststoff-Verbund aus einem Kunststoff (z. B. Polyesterharz, Epoxidharz oder Polyamid) und Glasfasern. Umgangssprachlich ist GFK auch als Fiberglas bekannt.

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66