Gesamtenergiedurchlass

Die Definition des Gesamtenergiedurchlasses (g-Wert) ist die Summe aus der direkten Transmission durch solare Strahlung sowie der Wärmeabgabe nach innen durch Strahlung und Konvektion. Eine Doppelverglasung aus Klarglas hat einen g-Wert von ca. 0,8.

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66