Interface-Zeichnungen

Interface-Zeichnungen (auch Schnittstellen-Zeichnung) dienen zur Abgrenzung der eigenen Gewerke und Leistungen von denen anderer, wie z. B. eines vorherigen Gewerkes. Interface-Zeichnungen kommen besonders in der Angebotsphase zur Abgrenzung der angebotenen Leistung zum Einsatz. Dabei werden in der Regel die fraglichen Bereiche in jeweils einer anderen Farbe markiert.

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66