Laminieren im Vakuumsack

Spezielles Verfahren beim Laminieren von Verbundgläsern. Das Bauteil wird mit einer Folie umschlossen. Während im Autoklav ein hoher Druck herrscht, wird der Vakuumsack zusätzlich evakuiert. Bei komplizierten Laminaten wird so die Bildung von Luftblasen im Bereich der Zwischenschicht vermieden.

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66