Physikalische Entfärbung

Bei der physikalischen Entfärbung kommen die Komplementärfarben zum Einsatz. Diese ergänzen sich mit den vorhandenen Farben zu Weiß. Ein gravierender Nachteil dieser Methode ist allerdings, dass durch mehrere färbende Oxide die Absorption des Lichts zunimmt und das Glas dunkler erscheint. Eine andere Methode stellt die chemische Entfärbung dar.

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66