Quarzsand

Quarzsand wird in der Glasindustrie zur Herstellung von Flachglas (Float-) und Hohlglas sowie in der Gießereiindustrie und im Gießereihandwerk als Formmedium eingesetzt. Mit eisenarmen Sanden (weniger als 0,03 % Eisen) lässt sich weißes Glas herstellen. In den Schmelzöfen werden überwiegend feine Quarzsande mit einer Korngröße von 0,1 bis 0,4 mm verwendet.

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66