Roheisen

Ein Vorprodukt der Stahlerzeugung. Das Roheisen ist gekennzeichnet durch einen Kohlenstoffgehalt von 4 bis 4,7 % und Begleitelemente wie Phosphor, Schwefel, Silizium und Mangan.

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66