Selbstsichernde Schraube

Bei der selbstsichernden Schraube ist einseitig in einer Nut ein Ring aus Kunststoff eingesetzt, der sich beim Anziehen an die Schraube anschmiegt und so ein selbstständiges Lösen z. B. durch Vibration verhindert. Solche Muttern sind in der Anwendung temperaturbegrenzt und nur einmal verwendbar.

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66