Spritzverzinken

Beim Spritzverzinken wird ein Zinkdraht durch eine Flamme oder einen Lichtbogen aufgeschmolzen und durch Druckluft zerstäubt auf das Werkstück aufgebracht. Das noch flüssige Zink bildet auf dem Werkstück eine poröse Schicht, die gute Korrosionsschutzeigenschaften aufweist.

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66