• Glossar

Vorrecken

Durch Vorrecken oder Vorstrecken wird die plastische Verformung eines Seiles vor dem Einbau eliminiert. Weiterhin wird der Spannkraftverlust durch Setzungserscheinungen im Einbauzustand auf ein Minimum reduziert. Im Fassadenbau werden grundsätzlich vorgereckte Seile verwendet.

Sitemap

Unternehmensgruppen

  • Logo
  • Logo
  • Logo

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66