• Glossar

Wärmeleitung

Als Wärmeleitung bezeichnet man den Wärmeaustausch zwischen benachbarten Teilchen oder Bauteilschichten. Die Wärmeleitung ist abhängig von der Wärmeleitfähigkeit (I). Je niedriger die Wärmeleitfähigkeit, umso besser die Dämmwirkung.

Sitemap

Unternehmensgruppen

  • Logo
  • Logo
  • Logo

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66