Weicher Stoß

Weicher Stoß ist ein Prüfverfahren, es dient dem Nachweis der Widerstandsfähigkeit von Sicherheitsverglasungen unter der stoßartigen Einwirkung eines Körpers relativ großer Masse (z. B. Pendelkörper mit Zwillingsreifen nach EN 12600) bei geringer Geschwindigkeit. Dies soll dem Anprall von Personen gegen Glasscheiben entsprechen.

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66