GIPfelstürmer

Haben Sie Interesse an aktuellen Meldungen aus unserem Unternehmen? Dann abonnieren Sie unseren GIPfelstürmer.

Bitte beachten Sie, dass wir die mit einem * versehenen Felder für eine korrekte Zusendung des GIPfelstürmers an Ihre E-Mail-Adresse benötigen.

Bei GIP Glazing wissen wir, dass Ihr Maileingang kostbar ist, daher werden wir Sie nur mit relevanten Updates über unsere letzten Projekte und branchenrelevante Themen kontaktieren. Bitte kreuzen Sie das folgende Kästchen an, um zu bestätigen, dass Sie sich freuen, von uns per E-Mail zu hören:

Haben Sie Ihre Meinung geändert? Kein Problem! Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußeile unserer E-Mails klicken. Wir werden Ihre Daten mit Respekt behandeln. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Rauchschutztüren

Rauchschutztüren werden nach der Norm DIN 18095 hergestellt und sind als selbstschließende Türen dazu bestimmt, im eingebauten und geschlossenen Zustand den Durchtritt von Rauch zu behindern.

Die Rauchschutztüren ADS 65.NI SP und Rauchschutztüren ADS 65.NI FR 30 zeichnen sich dadurch aus, dass diese Systeme nicht nur nach deutscher Norm, sondern auch nach den europäischen Normen für Rauchschutz und Brandschutz geprüft sind. Bei vielseitigen Projektanforderungen ist das ein wertvoller Vorteil.

  • Geeignet  für den Einsatz als Rauchschutztür und Rauchschutzwand
  • Multifunktionalität der Rauchschutztür mit Einbruchhemmung,  Schallschutz, Antipanikfunktionen
  • Einsatz von Systemkomponenten für Zutrittskontrolle
  • Multifunktionsnut für schnelle klemmbare Befestigung der Systembeschläge
  • Rechtsverkehrtür für Rauchschutztür als neue Öffnungsart
  • Großzügige Dimensionen bis 3.100 mm Höhe, Länge unbegrenzt, Glasmaße bis 1.400mm x 2.500 mm

Ausführungsbeispiele für Rauchschutztüren

Technische Daten zu Rauchschutztüren

Werkstoff:
Aluminium und Stahl
Konstruktionsart:
ungedämmt
Ausführungsart:
Rauchschutztüren nach innen öffnend, Rauchschutztüren nach außen öffnend, einflüglige und zweiflüglig Rauchschutztüren mit Oberlicht / Seitenteil
Abmessungen/Gewichte:
Türgrößen bis max. 1.400mm x 2.500 mm
Sicherheit:
Rauchschutz DIN EN 13501-2
Einbruchhemmung DIN V ENV 1627 bis 1630 WK 2
Türfüllungen:
Brandschutzgläser

Download-Center

Unser Service für Ihr erfolgreiches Projekt mit unserer Rauchschutztür.

Das könnte Sie auch interessieren:

Sitemap

Sofortkontakt +49 341 870998-10